Was ist Reiki?
• Behandlungsmethode: Reiki ist eine Methode bzw. Technik, mit der man sich selber oder andere Menschen behandeln kann. Durch die Möglichkeit der Selbstbehandlung wird man in der Anwendung autonom.  Das ist einer der großen Vorteile dieser Methode. Sie ersetzt jedoch nicht den Besuch beim Arzt oder die Schulmedizin. Es ergänzt diese auf wunderbare Weise.

• Reiki (japanisch) bedeutet universelle bzw. ganzheitliche Energie und Lebenskraft. Diese Energie regt die körpereigene Selbstheilung auf allen Ebenen an. Damit wirkt sie unterstützend bei körperlichen Heilungsprozessen sowie bei emotionalen oder psychischen Problemen.

• Lebenseinstellung: Ich beschreibe Reiki auch gerne als eine Lebenseinstellung, die von Selbstverantwortung geprägt ist. Anstatt immer wieder im Außen nach den Ursachen von Leid oder Unzufriedenheit Ausschau zu halten, begibt man sich auf die Suche nach Lösungen. Das Potential dafür ist oft in uns schon angelegt, wir müssen es nur entdecken. Begibt man sich auf diesen Weg, stehen einem immer mehr Türen offen, die eigenen Träume Realität werden zu lassen.

Wenn all diese Information Ihre Frage „Was ist Reiki?“ noch nicht beantwortet, dann haben Sie noch folgende Möglichkeit:

• Lassen Sie sich auch nicht die Definition entgehen, wie sie auf Wikipedia widergegeben wird. Dort wird der Methode zwar mit äußerster Skepsis begegnet, aber diese Gegensätze können durchaus hilfreich sein, wenn Sie sich ein Bild davon machen. Letztendlich zählt jedoch die praktische Erfahrung der Methode mehr als das, was sie aus Texten herauslesen können.

Machen Sie sich selbst ein Bild von Reiki und lesen Sie von Eindrücken und Erfahrungen, die meine Schüler nach dem Seminarbesuch gewonnen haben. Einfach >>hier klicken<<

Mehr zu „Was ist Reiki?“

Die Wirkungsweise:

Was ist Reiki? Eine der Antworten hier am Bild: Person liegt und erhält eine Reiki Behandlung.
Behandlung

Reiki unterstützt vor allem die körpereigene Selbstheilung. Das erreicht man durch Behandlungen oder Selbstbehandlungen. Dabei wirken die Behandlungen auf ganz verschiedenen Ebenen, dort, wo wir es im Moment am notwendigsten haben. Im Fall körperlicher Beschwerden wird oft Linderung der Schmerzen und eine deutliche Beschleunigung des Heilungsprozesses beobachtet.

Was ist Reiki? Eine der Antworten sieht man hier auf dem Bild: Person, die auf ihren Händen liegt während einer Reiki Selbstbehandlung.
Selbstbehandlung

Bei einer Reiki Behandlung fühlen viele ein tiefes Gefühl der Entspannung bzw. ein Einkehren Innerer Ruhe. Weiters können uns die Behandlungen zu mehr Zufriedenheit führen, indem sie uns helfen, unsere Stärken zu verwirklichen, aber auch unsere Schwächen anzunehmen und an ihnen zu arbeiten. Wer sich oft ärgern muss und unter Stress steht, den mag Reiki auf dem Weg zu mehr Ausgeglichenheit unterstützen. Wem die Lebensenergie ausgeht, der verwendet die Energie einfach zum Auftanken. Damit ist oft auch der Weg frei zu mehr Lebensfreude.

Der beste Weg, Reiki kennenzulernen, besteht darin, es zu erfahren, sei es in Form eines Seminarbesuches oder dadurch, dass man sich behandeln lässt. Diese Erfahrungen sowie die erzielten Ergebnisse erklären Reiki am besten. Dabei sind auch Zweifel erlaubt, denn zum Glück ist der Glaube daran keine Vorraussetzung dafür, dass es wirken kann. Es funktioniert nämlich auch bei Tieren und Pflanzen nur die Bereitschaft zum Ausprobieren ist notwendig. Auch der Besuch eines Vortrags kann Ihnen helfen, sich von dieser Methode ein Bild zu machen bzw. Antworten zu finden.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.