Das Thema Reiki und Wissenschaft ist für verschiedene Menschen von unterschiedlicher Bedeutung. Manchen geht es darum, mittels wissenschaftlicher Methodik beweisen zu wollen, dass es Reiki gibt und dass es wirkt. Andere sind eher von Neugierde getrieben und sind der Meinung, Reiki besser verstehen zu können, wenn sie es „unter das Mikroskop legen. Letztendlich gibt es auch Menschen, die für eine breitere Anerkennung von Reiki kämpfen und die davon überzeugt sind, dass wissenschaftliche Nachweise hier viel helfen könnten. Es gibt zwei Herangehensweisen: die wissenschaftlichen Reiki-Studien und die Reiki-Experimente:

Wissenschaftliche Reiki-Studien

Mit Reiki lassen sich Studien und Experimente machen und Effekte nachweisen. Große wissenschaftliche Reiki-Studien in der Regel von Forschungsinstituten wie Universitäten und Kliniken durchgeführt. Diese Studien unterliegen strengen Qualitätsansprüchen. Im Artikel „Reiki und wissenschaftliche Studien“ finden Sie eine Zusammenfassung und was sich daraus für die Wirksamkeit von Reiki ableiten lässt. Hier finden Sie einen Überblick sowohl über Experimente als auch über die Wissenschaft zu Reiki.

Reiki und wissenschaftliche Studien

Hier finden Sie den Stand der Forschung, also eine Übersicht über die existierenden Reiki-Studien.

Liste wissenschaftlicher Reiki Publikationen – Scientific Reiki publications

Eine alphabetische Liste der Reiki Publikationen

Reiki – Wissenschaftskolumne

Erscheint seit Anfang 2016 im Reiki Magazin. Ich berichte hier regelmäßig über die neuesten Forschungsergebnisse, die in den wissenschaftlichen Studien publiziert werden.

Reiki – Experimente

Reiki-Experimente lassen sich selber machen (z.B. das Zitronenexperiment). Der Qualitätsanspruch und der Aufwand ist viel geringer als bei den wissenschaftlichen Studien. Trotzdem ist auch hier das Ziel ein ähnliches. Es geht darum, den Effekt von Reiki objektiv sichtbar bzw. nachvollziehbar zu machen. Das ist ein großer Unterschied zur Praxis der Reiki-Behandlung, bei der es mehr um das subjektive Spüren von Reiki und das Wahrnehmen von Veränderungen geht.

Zitronenexperiment

Ein Experiment mit einer geteilten Zitrone, bei der nur eine Hälfte mit Reiki behandelt wurde

Großes Fruchtexperiment

Bei diesem Experiment, wurden gleich mehrere Früchte zerteilt. Ein Teil wurde mit Reiki behandelt. Das Ergebnis der statistischen Auswertung spricht eine klare Sprache

Reiki Fernbehandlung

Informationen zur Reiki-Fernbehandlung und anderen Methoden der Fernbehandlung, von denen einige auch schon wissenschaftlich untersucht wurden. Kann die Wissenschaft das Phänomen der Fernbehandlung bestätigen?

Zurück zur Hauptseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.